Über uns

Gerne möchten wir uns und den gemeinnützigen Verein vorstellen.
KontaktSpenden

Vision & Mission

Organisation & Team

Sektionen

Kontakt

UNSERE VISION & Mission

Menschen (wieder) mehr 
Lebensqualität geben

„Eines jeden Engagement ist gefordert –
und jeder am besten in seinem Metier.“

So faßt der Plastische Chirurg Dr. André Borsche aus Bad Kreuznach die Motivation von INTERPLAST-Germany e.V. zusammen. Getragen von diesem Leitmotiv helfen Mediziner jährlich vielen Patienten mit angeborenen oder erworbenen Defekten durch plastisch-chirurgische Operationen in Entwicklungsländern.

Humanitäre Chirurgie bedeutet Hilfe für Menschen mit schweren Entstellungen nach Unfällen, Verbrennung oder Krieg, Kinder mit angeborenen Fehlbildungen im Gesicht und an den Händen sowie Patienten mit großen Hauttumoren oder nicht heilenden Wunden. Hier sind wir von INTERPLAST gefordert unser Bestes zu geben.

Die Mitglieder der Operationsteams sind Spezialisten, die gezielt dort eingesetzt werden, wo hoch entwickelte Hilfe noch nicht vorhanden ist. Sie engagieren sich unentgeltlich, in der Regel während ihrer Urlaubszeit. In vielen Einsätzen rund um die Welt haben sie unzähligen schwer entstellten Kindern durch eine plastische Operation geholfen. Durch die Hilfe vor Ort werden bei den einheimischen Ärzten Kenntnisse vermittelt, so dass sie manche Probleme künftig selbst lösen können.

 

Lebensqualität erhöhen

Mittels der Einsätze geben wir den bedürftigen Patienten Lebensqualität und die Möglichkeit der Bewältigung des Alltags. Dabei helfen wir nach Kräften so vielen Bedürftigen wie möglich. In schwerwiegenden Fällen bringen wir diese auch nach Deutschland.

Kontinuität schaffen

Neben den Einsätzen gilt es dafür sorgen, vor Ort eigenständiges Handeln zu etablieren. Ärzte und Pflegepersonal sollen befähigt werden, im Vorfeld der Einsätze Patienten auszuwählen und nach den Eingriffen eine adäquate Nachsorge zu leisten.

Hilfe zur Selbsthilfe verankern

Ein weiteres Ziel ist die Weitergabe von Kenntnissen in Hygiene, Anästhesie und plastisch-rekonstruktiver Chirurgie, um vor Ort Kapazitäten der Hilfe zur Selbsthilfe zu verankern. Neben dem Wissen bringen die Einsatzteams auch die notwendigen Instrumente mit, um das eigenständige Arbeiten der lokalen Fachkräfte zu ermöglichen. 

Eines jeden Engagement ist gefordert – und jeder am besten in seinem Metier.

Unsere EinsätzeMithelfen & engagieren

Interplast Germany e.V.

Organisation & Team

INTERPLAST-Germany e.V. ist durch einen Vorstand in Deutschland repräsentiert. Dieser ist für die Belange des Gesamtvereins zuständig.

Die eigentlichen Handlungsträger sind die Mitglieder des Vereins. Die Vorsitzenden der einzelnen Sektionen sind verantwortlich für die Projektplanung, -durchführung und -finanzierung der einzelnen Projekte.

Darüber hinaus gibt es einen fachspezifischen Beirat, der durch den jeweiligen Obmann in seinen Belangen vertreten ist, und der die Interessen, Probleme und Fragen der jeweiligen Fachdisziplin vertritt.

Dr. André Borsche

Dr. André Borsche

Vorstandsvorsitzender

Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Bad Kreuznach

Schwerpunkte: Versicherungswesen, Gestaltung Jahrestreffen und Symposium

Dr. Katharina Kamm

Dr. Katharina Kamm

Stellvertretende Vorsitzende

Anästhesistin, Lübeck

Schwerpunkte: Ansprechpartnerin für anästhesiologische Fragestellungen

Dr. Dirk Blaschke

Dr. Dirk Blaschke

Kassenwart

Assistenzarzt in der Plastischen & Ästhetischen Chirurgie, Bad Kreuznach

Schwerpunkte: Öffentlichkeitsarbeit, Webauftritt, Nachwuchsentwicklung

Ana Maria Lázaro Martin

Ana Maria Lázaro Martin

Schriftführerin

OP Schwester, Landau

Schwerpunkte: Pflegeentwicklung

Gemeinsam können wir viel erreichen.

UNSERE Sektionen

INTERPLAST – ein starker Verbund aus selbständig arbeitenden Sektionen

Die Arbeit von INTERPLAST Germany e.V. basiert auf freiwilligem unentgeltlichem Engagement seiner Sektionen und deren Mitglieder. Sie sind für die Projektplanung, -durchführung und -finanzierung verantwortlich.

Sektion Sachsen

Sektionsleitung: Dr. Sabine Wetter

Adresse: Zittauer Straße 30 | 01099 Dresden
Telefon: 0160 | 1633084
Email: sabine.wetter@outlook.com

Spendenkonto:
IBAN: DE34 5502 0500 0001 4406 00
Institut: Bank für Sozialwirtschaft AG Mainz

Sektion Duisburg

Sektionsleitung: Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann und Dr. Peter Preißler

Adresse: Großenbaumer Allee 250 | 47249 Duisburg
Telefon: 0203 | 76883116
Email: pk.preissler@web.de und heinz-herbert.homann@bg-klinikum-duisburg.de

Spendenkonto:
IBAN: DE62 3606 0295 0013 3850 17
Institut: Bank im Bistum Essen

Sektion Vreden

Sektionsleitung: Dr. Arnulf Lehmköster

Adresse: Händelstrasse 30 | 48691 Vreden
Telefon: 02564 | 31483
Telefax: 02563 | 912440
Email: arnulf@dr-lehmkoester.de

Spendenkonto:
IBAN: DE16 4015 4530 0051 1299 22
Institut: Sparkasse Westmünsterland

Sektion Eschweiler

Sektionsleitung: Dr. Hans-Elmar Nick
Adresse: Stammelner Fließ 25 | 52353 Düren
Telefon: 02421 | 86323
Telefax: 02421 | 87263
Email: hans-elmar.nick@gmx.de
Spendenkonto:
IBAN: DE18 3916 2980 6103 2890 15
Institut: VR-Bank Eschweiler

Kassenwart: Dr. Matthias Gensior
Adresse: Mühlenstraße 3-5 | 41352 Korschenbroich
Telefon: 02161 | 64618
Telefax: 02161 | 648964
Email: info@chirurgie-korschenbroich.de
Spendenkonto:
IBAN: DE34 3055 0000 0026 1287 10
Institut: Sparkasse Neuss

Sektion Siebengebirge

Sektionsleitung: Dr. Michael Schidelko

Adresse: Im Wingert 25 | 53604 Bad Honnef
Telefon: 02224 | 6123  und  0171 | 3630674 
Telefax: 02224 | 969551
Email: info@cts-honnef.de

Spendenkonto:
IBAN: DE43 3804 0007 0277 7779 00
Institut: Commerzbank Honnef

Sektion „Nepal Projekt“

Projektverantwortlicher: Hein Stahl
Adresse: Am Mühlengraben 1 | 53773 Hennef
Telefon: 02242 | 80983  und  0162 | 6675361
Telefax: 02242 | 874336
Email: heinstahl@gmx.de

Sektionsleitung: Dr. Jürgen Hussmann
Adresse: Ringstraße 74 | 12205 Berlin-Lichterfelde
Email: drhussmann@gmail.com

Homepage: www.nepalhospital.de
Spendenkonto:
IBAN: DE73 3705 0299 0000 0928 01
Institut: Kreissparkasse Köln

Sektion Bad Kreuznach

Sektionsleitung: Dr. André Borsche

Adresse: Ringstraße 64 | 55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671 | 74220
Telefax: 0671 | 74338
Email: borsche@interplast-germany.de
Homepage: www.interplast-badkreuznach.de

Spendenkonto:
IBAN: DE12 5605 0180 0010 0337 77
Institut: Sparkasse Rhein-Nahe

Sektion Rhein-Main

Sektionsleitung: Dr. Ruth Alamuti-Ahlers

Adresse: Schöne Aussicht 39 | 65193 Wiesbaden
Telefon: 0611 | 5657760
Telefax: 0611 | 5657766
Email: ra@ruth-ahlers.de

Spendenkonto:
IBAN: DE78 5605 0180 0017 0618 88
Institut: Sparkasse Rhein-Nahe

Sektion Stuttgart/Münster

Gruppe Stuttgart
Leitung: Dr. Herbert Bauer
Adresse: Zeppelinstraße 3 | 72124 Pliezhausen
Telefon: 07127 | 890309
Telefax: 07127 | 890308
Email: dr.bauer@gmx.de

Gruppe Münster
Leitung: Dr. Dr. Michael Bergermann
Adresse: Südstraße 38 | 59065 Hamm
Telefon: 02381 | 13070
Email: lou.bergermann@freenet.de

Spendenkonto:
IBAN: DE81 6405 0000 1019 1370 97
Kreissparkasse Reutlingen

Sektion Baden-Baden/Rastatt

Sektionsleitung: Dr. Dr. Rüdiger Herr und Dr. Jürgen Dolderer

Adresse: Mozartstraße 5a | 76437 Rastatt
Telefon: 07222 | 17979
Telefax: 07222 | 901645
Email: info@praxisklinik-mittelbaden.de und plastischechirurgie@klinikum-bayreuth.de

Spendenkonto:
IBAN: DE88 6629 0000 0030 8112 08
Institut: Volksbank Baden-Baden/Rastatt

Sektion Schopfheim/Freiburg

Gruppe Schopfheim
Leitung: Dr. Andreas Rudolph
Adresse: Jurablick 15 | 79736 Rickenbach
Telefon: 07761 | 919711
Telefax: 07761 | 919712
Email: dr.rudolph.interplast@gmail.com
Spendenkonto:
IBAN: DE 85 6835 1557 0003 1977 79
Institut: Sparkasse Schopfheim-Zell

Gruppe Freiburg
Leitung: Dr. Martin Schwarz
Adresse: Stühlingerstraße 24 | 79106 Freiburg
Telefon: 0761 | 388000
Telefax: 0761 | 3880051
Email: schwarz@plastchir.net
Homepage: www.interplast-freiburg.de
Spendenkonto: 
IBAN: DE95 3006 0601 0006 7289 87
Institut: ApoBank Freiburg 

Sektion München

Sektionsleitung: Dr. Heinrich Schoeneich und Prof. Dr. Dr. Martin Gosau

Adresse: Kaulbachstraße 96 | 80802 München
Email: schoeneich@interplast-muenchen.de
Homepage: www.interplast-muenchen.de

Spendenkonto:
IBAN: DE16 7001 0080 0010 6668 00
Institut: Postbank München

Sektion Südbayern

Sektionsleitung: Dr. Andreas Schmidt

Adresse: Hohenwaldeckstraße 17 | 83727 Schliersee
Telefon: 08026 | 2823
Telefax: 08026 | 920151
Email: hohenwaldeck@web.de

Spendenkonto:
IBAN: DE16 3006 0601 0008 4848 48
Institut: APO Bank

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

INTERPLAST Gemany e.V.

Vertreten durch
Dr. André Borsche

Diakonie Krankenhaus Bad Kreuznach
Ringstraße 64 | 55543 Bad Kreuznach

Sekretariat: Camilla Völpel
Hauptstraße 57 | 55595 Roxheim
Telefon: 0171 | 8244508
Telefax: 0671 | 480281
Email: sekretariat [ät] interplast-germany.de

 

Folgen Sie uns auch auf facebook. Wir freuen uns!