Antrag auf Mitgliedschaft bei INTERPLAST-Germany e. V.

Sie sind Arzt oder Pflegekraft oder möchten INTERPLAST-Germany e.V. als Fördermitglied unterstützen?
Durch Ihre Mitgliedschaft wir Ihnen ein Jahresmitgliedsbeitrag von 30 Euro von ihrer angegeben Kontoverbindung abgebucht, die in den Spendenpool von Interplast fließen und für die laufenden Projekte und Einsätze verwendet werden.
In diesem Bereich steht Ihnen ein Mitgliedschaftsantrag als Download zur Verfügung.
Einfach laden oder das Dokument öffnen, ausdrucken und mit der Post oder per FAX an INTERPLAST-Germany e.V. schicken.

Sekretariat Interplast Germany e.V.
Camilla Völpel
Hauptstr.57
55595 Roxheim

Um einen Einblick in die Tätigkeit und Arbeitsfelder von Interplast-Aktiven zu bekommen, hat der Vorsitzende von INTERPLAST-Germany e.V., einen kurzen Überblick in einem öffentlichen Anschreiben für Interplastbewerber gegeben.

 

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber!
 
Für Ihr Interesse und Ihre Bereitschaft, aktiv bei Interplast mitzuarbeiten, danke ich Ihnen herzlich!
 
Interplast ist, wie Sie vom Studium des Jahresheftes (auch einsehbar auf unserer Homepage) wissen, dezentral organisiert, d.h., dass eine Vielzahl von Sektions- und Einsatzleitern selbständig ihre Einsätze planen.
 
Als Vorsitzender arbeite ich z. Z. daran, auf unserer Homepage ein Forum für an aktiver Mitarbeit Interessierte einzurichten, damit Ihre Bewerbung allen Einsatzplanern zugänglich wird.
Insofern bitte ich Sie, sich unsere Homepage in kurzen Abständen anzusehen, damit Sie sich im Forum vorstellen können.
 
Mitarbeit bei Interplast hat viele Facetten: Fundraising, Materialbeschaffung, Details der Einsatzplanung wie Planung/Beschaffung der Unterkünfte, Flugtickets, Visa, Abwicklung des Vorauscargos,…
Am Ende, sozusagen als „Sahnehäubchen“, steht dann der Einsatz selbst – gefolgt wieder von
Kleinarbeit: Statistik, Bericht fürs Jahresheft, Abrechnung, Pressearbeit, Information an die Spender…
 
Wie Sie Mitglied bei Interplast-Germany werden- eine Grundvoraussetzung für Ihre Mitarbeit -, finden Sie ebenfalls in unserer Homepage.
 
Nun wünsche ich Ihnen viel Ausdauer- denn die Einsätze werden i. d. Regel ein Jahr im voraus geplant-, aber vor allem viel Freude an und in unserem Verein.
 
Das nächste Jahrestreffen ist am zweiten Wochenende (4./5. März 2016) in Bad Honnef.
 
Herzlich grüßt
Ihr

Michael Schidelko